Damendreigestirn proklamiert!


Am gestrigen Abend wurde unser Damendreigestrin im Rahmen des Korpsappells der Ründerother Torwache vom 1. Bürger der Gemeinde Engelskirchen, Dr. Gero Karthaus, in Amt und Würden gehoben.

Zu Beginn des Korpsappells der Ründerother Torwache liefen das Prinzenpaar des letzten Session, Prinz Stefan I. und seine Prinzessin Daniela zusammen mit ihrem Gefolge und den RKV Dancing Kids auf der Bühne auf. Präsident Andreas Heckener bedankte sich beim Schmölzchen 2015/2016 herzlich für eine gelungene Session und freut sich darüber, dass das Prinzenpaar sowie viele aus dem Gefolge sich den Gruppierungen des Vereins angeschlossen haben und in dieser Session wieder mit auf der Bühne stehen werden. Im Anschluss präsentierten die RKV Dancing Kids ihre aktuellen Tänze.

Nun folgte ein Höhepunkt des Abends: der Einmarsch des zukünftigen Damendreigestirns zusammen mit ihrem Gefolge und den Gruppierungen des RKV. Nachdem unser Bürgermeister die drei Damen ausführlich vorgestellt hat, übergab er ihnen Zepter, Spiegel und Dreschflegel. Nun konnte die Party richtig los gehen. Das Programm der Torwache hatte einiges zu bieten: die Funkegarde Morsbach, die Flöckchen, Gerard mit Dino und Freddi, die Burggarde der KG Rot-Weiss Denklingen, Kuhl un de Gäng, die Aggerperlen und zum Schluss heizte Hanak den Jecken richtig ein.

Wir bedanken uns bei der Torwache für eine gelungene Sitzung in dessen Rahmen wir wieder einmal unsere Tollitäten proklamieren durften. Wir wünschen nun allen Jecken eine besinnliche Weihnachtszeit und einen schönen 1. Advent und freuen uns drauf im Januar mit allen richtig durchzustarten!


Mir maache üch jeck

© 2020 Ründerother Karnevalsverein 1975 e.V.